h o m e
t e r m i n e
i m p r e s s u m
k o n t a k t
Kalari – Bodenmassage
Bitte planen Sie für jede Behandlung 2-3 Stunden ein.
Und nehmen Sie sich auch ausreichend Zeit nach der Massage, um das Massage- erlebnis nachhaltig wirken zu lassen. So kommen Sie in den Genuss es als Schönheits-, Verjüngungs- und Heilungs- ritual zu erfahren. Denn möglichst gesund und glücklich alt zu werden, ist der Geist des Ayurveda.
Die Produkte, mit denen ich arbeite, sind hochwertige Kräuteröle aus Sri Lanka mit deutschem Prüfsiegel.
Die Basisöle, die ich verwende, sind Bio Öle aus erstklassiger Qualität.
Die Kalari Massage ist eine besondere Form der ayurvedischen Massage. Sie gehört zum System der Kampfkunst Kalaripayattu.

Die Kalari Massage aktiviert die Wirbelsäule, Muskeln, Knochen, Blutgefäße und das Nervensystem. Sie macht die Glieder geschmeidig, belebt die Haut und fördert die Durchblutung.

Prana und Marma sind zwei essentielle Begriffe in der Kalari Massage. Prana ist die Lebenskraft, die in allem ist. Krankheit entsteht, wenn Prana nicht richtig fließt, oder an bestimmten Stellen blockiert ist. Diese Stellen sind die Marmas. Diese Marmas haben sowohl in der Kampfkunst als auch in der Massage eine sehr wichtige Funktion, da sie verletzbar sind, aber auch geheilt werden können. Durch die Kalari Massage wird die Beweglichkeit des Körpers erhöht, denn für das Kalari ist eine Flexibilität erstrebenswert.

Deshalb profitieren auch Trainierende anderer Disziplinen z.B. Tänzer, Radsportler und andere von dieser Massage, um ihre Fitness zu steigern. Diese Massage ist entspannend, belebend und wohltuend

Kalari Bodenmassage:
90 Minuten

Birte Boldt

Ganzheitliche Ayurveda-Wellness-Therapeutin
© 2009 Birte Boldt, 24326 Ascheberg
Produktion + Design: Palme Design Nordus
Grafiken für diese Webseite © 2009 Manuel Nordus
All rights reserved. Any abuse, non-authorized reproducing or copying is strictly prohibited.

Letzte Aktualisierung am Dienstag den 22. August 2017